aktualisiert: 6 Nov 2017, 6:30

Pressebericht 2017 KW27

Badische Endrangliste am verganenen Sonntag in der Sporthalle Spöck!

Am vergangenen Sonntag traf sich die badische Elite in Spöck um die Ranglistenbesten unter der Regie der TTG Spöck und des Fachwartes für Einzelsport, TTG-Gründungsmitglied Hans-Peter Gauß, zu küren. Eine sehr gelungene Veranstaltung unseres Vereins bei tropischen Temperaturen in der Sporthalle Spöck.

Ausblick auf die Saison 2017/2018!

Kreisklasse A, TT-Bezirk Karlsruhe
Unsere zweite Herrenmannschaft wird in der kommenden Saison weiter in der Kreisklasse A an den Start gehen und wird versuchen, nach zwei Jahren Kampf um den Klassenerhalt wieder etwas weiter vorne in der Tabelle zu landen, was auf Grund der veränderten Aufstellung und den starken Ersatzspielern durchaus möglich erscheint und auf eine ruhige Saison hoffen lässt.

Aufstellung unserer Mannschaften
Vorbehaltlich der endgültigen Genehmigung durch den TT-Bezirk Karlsruhe wollen wir in der neuen Saison in folgender Aufstellung antreten:

Herren 2, Kreisklasse A


David Tonke
Thorsten Hoffmann
Franz Fix
Ralf Bauer
Dustin Witt
Michael Wolf
Als Mannschaftsführer fungiert Martin Nagel, der neben Patric Seidt, Christian Schreiber und Ralph Saam jederzeit als Ersatz zur Verfügung steht.
Heimspieltag wird in der Regel Sonntag 10:00 Uhr oder samstags um 18:00 Uhr sein.

TTG-Termine 2017:

02.07. Badische Endrangliste in der Sporthalle Spöck
19.08. Saisonabschluss
09./10.09. TT-Stutensee-Pokal bei den TTF Spöck in der Sporthalle Spöck
26.11. Vereinsmeisterschaften

Trainingszeiten der TTG Spöck!
Wir freuen uns jederzeit über neue Mitglieder, egal welchen Alters und egal ob aktiv oder passiv, weiblich oder männlich. Wir trainieren dienstags ab 20:00 Uhr in Halle 1, freitags von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr in Halle 2 (Jugend) und von 20:00 Uhr - 22:00 Uhr in Halle 1 der Sporthalle Spöck.



Letzte Änderung amDonnerstag, 05 Oktober 2017 19:47

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.