aktualisiert: 20 Feb 2017, 9:51

Pressebericht 2017 KW8


Nachruf Ralph Walch!

Die Mitglieder und Freunde der Tischtennisgemeinschaft Spöck 2010 e.V. trauern erneut tief erschüttert um ein weiteres Gründungsmitglied, ihren aktiven Spieler und sehr guten Freund Ralph Walch, der am 12. Februar nach langer und mit viel Geduld ertragener Krankheit im Alter von 58 Jahren leider viel zu früh verstorben ist. Als wir im Jahre 2010 unseren Verein gründeten, war unser „Ralph“, der in seiner Karriere bei vielen Vereinen im Bezirk, auch beim TTV Friedrichstal und den TTF Spöck zwischenzeitlich seine Heimat gefunden hatte, sich in der Vorstandschaft zur Verfügung und übernahm den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden. Von der
Weiterlesen

Pressebericht 2017 KW7

Die Ergebnisse der letzten Woche:

TTG Herren I - SVK Beiertheim I 9:4
Mit einem weiteren verdienten Erfolg gegen das Tabellenschlusslicht aus dem Karlsruher Westen übernimmt die Erste mit 23:3 Punkten die Tabellenführung in der Bezirksklasse. Die Gäste zeigten sich wie bereits in der Vorrunde stärker als ihr Tabellenplatz und verlangten unserem Team eine engagierte Leistung ab. Otmar Kaloc und Rainer Hock je 2x, Tim Welker, Miguel Gomez, David Tonke und die Doppel Kaloc/Gomez und Welker/Hock erzielten die Punkte gegen die symphatischen Gegner. Beim nächsten Auswärtsspiel in Weingarten gilt es nun, einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft zu machen.
Weiterlesen

Pressebericht 2017 KW6


Nachruf Siegfried „Siggi“ Huber
Die Mitglieder und Freunde der Tischtennisgemeinschaft Spöck 2010 e.V. trauern tief erschüttert um ihr Gründungsmitglied, ihren aktiven Spieler und sehr guten Freund Siegfried Huber, der am vergangenen Freitag völlig überraschend im Rahmen seiner Reha in Ungarn verstorben ist. Als wir vor knapp sieben Jahren unseren Verein gründeten, war unser „Siggi“ ein Mann der ersten Stunde und stellte uneigennützig seinen Wintergarten als Gründungsstätte zur Verfügung, der damit zur Wiege unserer TTG geworden ist, als Gründungsort zur Verfügung. Siggi fühlte sich im Kreise seiner Freunde sehr wohl, auch wenn er leider aus gesundheitlichen Gründen nicht regelmäßig an den Tischen helfen konnte. Mit viel Hoffnung trat er vor wenigen Tagen seine lang geplante Reha an und wollte nach erfolgter vollständiger Genesung noch einige Jahre aktiv seinem geliebten Hobby nachgehen, welches er über 40 Jahre lang ausgeübt hat und hatte auch noch sonst viele Träume, die er sich nun leider nicht mehr erfüllen kann. Wir danken unserem „Siggi“ für seine jahrelange Freundschaft und Unterstützung und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Weiterlesen

Tischtennis Liga Orakel

Was es alles nicht gibt....
Wo werdet Ihr mit eurer Mannschaft am Ende der Saison wohl stehen ??? Mathematisch ist das schon ausgemacht.... Viel Spaß !
Weiterlesen